Verhinderungspflege | ISA AMBULANT GmbH
ISA-Header-ambulant-2015

VERHINDERUNGSPFLEGE

Für einen geliebten, hilfebedürftigen Menschen da zu sein, ist für Angehörige eine enorme psychische und physische Herausforderung. Um bei Kräften und gesund zu bleiben sind Auszeiten – Ferien von der Pflege – besonders wichtig.

Jeder Pflegebedürftige, der länger als 6 Monate zu Hause gepflegt wird, hat Anspruch auf die sogenannte  ambulante Verhinderungspflege und die stationäre Kurzzeitpflege. Die Pflegeversicherung stellt Ihnen zusätzlich zum monatlichen Pflegegeld jährlich einen Betrag zur Verfügung.

Nehmen Sie sich die Auszeit, die Sie brauchen und denken Sie daran: Nicht verbrauchte Beträge verfallen am Jahresende!

Wir verraten Ihnen, wie das funktioniert.

ISA AMBULANT Verhinderungspflege