ISA-Header-ambulant-2015

Veröffentlicht am 6. Januar 2022

Impfaktion am Freitag 07. Januar in Koblenz-Güls

A5 Impfaktion_07.01.2022 Koblenz-Güls

Veröffentlicht am 4. Januar 2022

„1:1 – von Herz zu Herz im Laubenhof!“

Ehrenamt im ISA DOMIZIL Laubenhof

Für Sabine Dickscheid ist ihr Ehrenamt im ISA Seniorendomizil Laubenhof etwas ganz Besonderes.
Ein Abend an einem Wochenende im Juli 2021 – ich sitze auf der Terrasse und lächele vor mich hin. Heute war ich wieder im ehrenamtlichen Einsatz, da ist die innere Freude immer präsent. Plötzlich höre ich in den Nachbarswohnungen meines Viertels Freudenrufe, aber auch Enttäuschung. Es ist Europameisterschaft – Emotionen werden laut!

Ich frage mich, warum es uns Menschen manchmal so leicht fällt, Emotionen auszudrücken – und manchmal so schwer? Emotionen spüren, Nähe, Freude, Anspannung, Stille, Miteinander, Enttäuschung – das sind nur einige Aspekte, die mir im Ehrenamt als Sterbebegleiterin begegnen. Und die dieses Ehrenamt so besonders wertvoll machen. Ich möchte den Menschen, die ich in ihrer letzten Lebensphase begleite den Raum bieten, all das,  was sie gerade berührt, leben und ausdrücken zu dürfen.

Manchmal geschieht dies durch gemeinsames Erinnern, Geschichten austauschen oder Lachen. Manchmal benötigt ein Augenblick nicht mehr als eine zarte Berührung, einen Händedruck, eine Träne oder ein tiefes Seufzen. Besonders wundervoll sind die Momente, in denen ich durch meine Anwesenheit Traurigkeit in ein Lächeln verwandeln kann. Oder wenn ich in ein Zimmer komme und mir ein strahlendes Lächeln geschenkt wird – weil ich da bin! Dieses Ehrenamt ist etwas Besonderes – ich kann einen zwischenmenschlichen Raum durch meine Ausbildung und Persönlichkeit öffnen.
Das ISA Seniorendomizil Laubenhof in Güls bietet mir bei jedem Besuch eine Umgebung, in der ich gerne bin, in der ich mich wohlfühle und die einen besonderen Rahmen bietet, um mein Ehrenamt ausfüllen zu können. Ich spüre in diesem Haus eine menschliche Wärme des Personals. Und eine fröhliche Sanftheit im Umgang mit den Bewohnerinnen und Bewohnern, die ich – als ich noch keine Kontakte zu Senioreneinrichtungen hatte – nie für möglich gehalten hätte. Dazu kommt eine große Hilfsbereitschaft, die ich bei jedem Besuch erleben darf. Bei Fragen oder Wünschen erfahre ich stets Unterstützung.
Als Fazit meiner Besuche im Laubenhof würde ich, um den Vergleich mit einem Fußballspiel noch einmal aufgreifen zu wollen, freudig ausrufen: „1:1 – von Herz zu Herz im Laubenhof!“
Ich danke dem Koblenzer Hospizverein e.V. für die fundierte Ausbildung seiner ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen und das vielschichtige Engagement. Und ich danke dem Team im Laubenhof, dass ich bei jedem Besuch von neuem positive und fröhliche Erfahrungen machen und beobachten darf – macht weiter so!

A_Dickscheid Sabine

Sabine Dickscheid

 


Die ISA Seniorendomizile Asterstein und Laubenhof sind seit 2018 Kooperationspartner des Koblenzer Hospizvereins e.V.
Das gemeinsame Ziel bei der Versorgung schwerstkranker und sterbender Menschen ist es, sie in ihrer letzten Lebensphase auf vielfältige Art und Weise mit möglichst viel Lebensqualität zu begleiten. Auch deren Angehörige sollen in diesen schwierigen Zeiten Unterstützung und Entlastung erfahren.
Carina Wichmann, Palliative Care Fachkraft und Beraterin für gesundheitliche Versorgungsplanung der ISA DOMIZIL GmbH, ist als Ansprechpartnerin vor Ort und koordiniert den Kontakt und den Austausch mit den Hospizfachkräften und Ehrenamtlichen des Koblenzer Hospizvereins e.V.
„Ich bin von Herzen dankbar für die tolle und bereichernde Zusammenarbeit sowie für die Unterstützung, die Zeit und das Engagement, dass die Mitarbeiter*innen und Ehrenamtlichen des Koblenzer Hospizvereins in die Bewohner unserer ISA Domizile investieren“, so Carina Wichmann.

ISA-DOMIZIL-Laubenhof_PalliativeCare

Von links nach rechts: Frank Liebelt (Einrichtungsleitung Seniorendomizil Asterstein), Ina Rohlandt (Geschäftsführerin Koblenzer Hospizverein e.V.), Carina Wichmann (Palliative Care Fachkraft & Beraterin Gesundheitliche Versorgungsplanung ISA DOMIZIL GmbH), Roman Klein (Geschäftsführer ISA Unternehmensgruppe & Einrichtungsleitung Seniorendomizil Laubenhof)

 

Veröffentlicht am 23. Dezember 2021

Frohe Weihnachten!

Wieder einmal liegt ein besonderes und herausforderndes Jahr hinter uns.
Wir möchten uns an dieser Stelle bei all unseren Mitarbeitenden herzlich bedanken. Danke für eure gute und wertvolle Arbeit. Auch im Namen der Kinder, Bewohner und Patienten sagen wir Danke für euren unermüdlichen Einsatz!

Ebenso danken wir unseren Kunden und allen Kooperationspartnern der ISA Gruppe für das entgegengebrachte Vertrauen!

Wir wünschen euch allen ein wunderschönes Weihnachtsfest!

Weihnachten_Facebook_FINAL

Veröffentlicht am 16. Dezember 2021

After Summer Party Güls 2021 zugunsten der KINDERSEELE

Nach einer langen kulturellen Durststrecke ohne jegliche Konzerte und Events, ausgelöst durch die weltweite Corona-Pandemie, hieß es am ersten Septemberwochenende endlich wieder einmal Zusammenkommen und gemeinsam feiern.
Im Rahmen der After Summer Party in Koblenz-Güls, welche bereits zum zweiten Mal stattfand, präsentierten sich insgesamt 14 Künstler und boten über drei Tage hinweg, ein buntgemischtes Bühnenprogramm. Von entspannten Akustiksongs am Freitag zu euphorisierenden Malle-Mitgröhl-Hits am Samstag, war für jeden Besucher etwas dabei. Weniger turbulent endete die Veranstaltung dann am Sonntagnachmittag mit einem harmonischen Familienangebot.
Auch das Wetter spielte hervorragend mit: Angenehm laue Spätsommernächte sorgten für das einmalige magische Gefühl eines Open-Air-Festivals.
Und das Beste daran: Insgesamt konnte ein Erlös in Höhe von 3.300,- € gesammelt werden, welcher komplett der Stiftung KINDERSEELE zu Gute kommt. Seit Jahren unterstützt die Stiftung KINDERSEELE diejenigen Kinder, welche Opfer körperlicher und seelischer Gewalt wurden. Durch die Stiftung erfahren die Kinder eine langfristige Hilfestellung mit dem Ziel, ihren Platz in unserer Gesellschaft zu finden. Weitere Infos unter: www.stiftung-kinderseele.de
Die Stiftung KINDERSEELE dankt allen Besuchern, Künstlern und Sponsoren und ganz besonders den beiden Organisatoren Lukas Otte und Jens Vogt.

After-Summer-Party 2021_PM

(v.l.) Roman Klein (Vorstandsvorsitzender Stiftung KINDERSEELE), Anette Lauf (Stiftung KINDERSEELE), Lukas Otte (Organisator After-Summer-Party Güls), Jens Vogt (Organisator After-Summer-Party Güls)

Veröffentlicht am 30. November 2021

Gedenkgottesdienst im ISA DOMIZIL Asterstein

Wenn Du bei Nacht den Himmel anschaust,
so ist es dir als leuchten alle Sterne.
Weil ich auf einem von ihnen wohne,
weil ich auf einem von ihnen lache.
Und wenn Du dich getröstet hast,
wirst du froh sein, mich gekannt zu haben.

Aus Der kleine Prinz , von Antoine de Saint-Exupéry

Unter dem Motto „Sterne der Erinnerung“ fanden sich am 17.11.2021 Angehörige, Bewohnerinnen und Bewohner, sowie Mitarbeitende und ehrenamtliche Mitarbeiterinnen des ISA DOMIZIL Asterstein zu einen Gedenkgottesdienst für die von uns gegangenen Bewohnerinnen und Bewohner zusammen. Der Gottesdienst wurde mit musikalischer, meditativer Musik untermalt, leuchtende Sterne erhellten den Raum und mit sanften Worten blickten wir gemeinsam zum nächtlichen Sternenhimmel, mit dem Glauben, dass es dort noch viel mehr geben muss, als unser endliches Leben erfassen kann. Mit diesem Gedanken im Herzen und der Hoffnung entzündeten  wir ein Licht. Ein Licht der Hoffnung. In diesem Sinne übergaben die Mitarbeitenden der ISA DOMIZIL Asterstein Herrn Pater Dieter Lieblein, von der katholischen Pfarrgemeinde, sowie den Angehörigen und trauernden einen leuchtenden Stern der Erinnerung, welcher zu Hause entzündet werden kann, um so die Verstorbenen nochmals in unsere Erinnerungen zu rufen.
Wir danken allen Menschen, die in Gedanken bei uns waren und den Besucherinnen und Besuchern, Bewohnerinnen und Bewohnern sowie den Mitarbeitenden der ISA DOMIZIL Asterstein, für die Teilnahme an der Gedenkfeier sowie für diese gemeinsame Zeit.

ISA DOMIZIL Asterstein_Gedenkgottesdienst

 

Veröffentlicht am 29. November 2021

Neue Besuchsregelungen für ISA DOMIZIL

Neue Besuchsregelungen gemäß Landesverordnung

Liebe Angehörige,
sehr geehrte(r) Besucherinnen und Besucher,

mit der neuen 6. Landesverordnung Pflege i.v.m. dem Infektionsschutzgesetz und der COVID-19-Schutzmaßnahmen-Ausnahmenverordnung gelten ab dem 24.11.2021 neue Bestimmungen im Bereich der stationären Seniorenhilfe. Dabei sind nun die 7-Tage-Hospitalisierungsinzidenz im Land Rheinland Pfalz ausschlaggebend.

Zur Zeit gilt in unseren ISA DOMIZILEN:

  • Keine Änderungen hinsichtlich der Besucherzahl
  • Zutritt zur Einrichtung und Aufenthalt zeitlich uneingeschränkt
  • Vollständig immunisierte, genesene und nichtimmuniserte BesucherInnen müssen vor Zutritt zur Einrichtung getestet werden oder gleichwertiger Nachweis einer Testung, die nicht länger als 24 Stunden (PoC-Test) oder nicht länger als 48 Stunden (PCR-Test) zurück liegt (Zutritt nur mit dem z.Z. gültigen Formular)

Besuche könne in Besucherbereichen, im Garten, in Form von Abholungen oder in den Bewohnerzimmern (maximal 5 Personen inklusive Bewohner und stetiger Lüftung) stattfinden. Wir bitten, zur besseren Planung, um Testterminabsprachen zwischen Ihnen und unserer Einrichtung.

Für Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Diese Information wird abhängig von den eingang genannten gesetzlichen Vorgaben fortlaufend aktualisiert. Bitte behalten Sie im Blick, ob sich für Sie etwas ändert.

Mit freundlichen Grüßen

Einrichtungsleitung ISA DOMIZIL

 

ISA-DOMIZIL-Zutrittsregelung_web

Veröffentlicht am 26. November 2021

Geschenke-Einpackservice zugunsten der KINDERSEELE

Jeden Adventssamstag  von 11:00 – 16:00 Uhr bieten wir im evm-Kundenzentrum in der Schloßstraße in Koblenz ein Geschenke-Einpackservice zugunsten der STIFTUNG KINDERSEELE an.

Für Nutzer des evm-Entdecker-Bonus ist der Einpackservice kostenlos. Alle anderen Besucher werden um eine Spende für die Arbeit der KINDERSEELE gebeten.

Wir freuen uns, wenn Sie vorbei kommen und damit die KINDERSEELE unterstützen!

 

Flyer-Einpackservice-evm-und-KINDERSEELE-2021-1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Flyer-Einpackservice-evm-und-KINDERSEELE-2021-2

Veröffentlicht am 15. November 2021

Sankt Martin im ISA DOMIZIL Asterstein

Am 11.11. dieses Jahr,
da ist´s St. Martin, das ist doch klar.
Gebastelt wurden Laternen schön bunt,
Kalt war´s und darum alle vermummt.
Mit Lichtern versehen, wie wunderbar,
ein Lagerfeuer im Garten, ganz elementar.
Viel Punsch getrunken und ein Weck verspeist,
dazu sind viele angereist.
Gesungen, geschunkelt, getanzt und gelacht,
den Menschen im Haus hat´s Spaß gemacht.
Drum liebe Leut, lasst es euch sagen,
Gemeinsamkeit ist schön, an solchen Tagen.

Autor: Mike Bock, ISA DOMIZIL Asterstein
Sozialdienstleitung

ISA-DOMIZL-Asterstein_St.Martin_a ISA-DOMIZL-Asterstein_St-Martin_b

Veröffentlicht am 30. November 2021

Wohnung im Service-Wohnen Laubenhof zu vermieten!

Sie suchen für sich oder Ihren Angehörigen eine barrierefreie Seniorenwohnung?
Sie wollen autark wohnen, aber trotzdem Unterstützung bekommen, falls es notwendig ist?

Wir vermieten ab sofort eine Service-Wohnung an unserem ISA DOMIZIL Laubenhof in Koblenz-Güls.

Größe: ca. 47 m²
Nettokaltmiete: 607,- €
Nebenkostenvorauszahlung: 130,- €
Servicepauschale: 109,- € (bei 2 Personen 161,- €)
Gesamtkosten: 846,- €

Weitere Infos zu unseren Service-Wohnungen und Leistungen finden Sie unter: kundeninformation-zum-service-wohnen.pdf (isa-gruppe.de)

Bei Interesse melden Sie sich gerne:

ISA GmbH
Brigitta Grenz
Telefon: 0261 9639-132

ISA-DOMIZIL_Service-Wohnen_LH

Veröffentlicht am 10. November 2021

Dienstplaner zur Verstärkung unseres Teams gesucht!

Wir suchen für den nächstmöglichen Zeitpunkt, für unsere  3  stationären ISA Seniorendomizile  in Koblenz und Neuwied-Irlich einen Dienstplaner (m/w/d).

IHR PROFIL:

  • einschlägige Berufserfahrung im Bereich der Personaleinsatzplanung,
  • sehr gute Kenntnisse im Arbeitszeitgesetz
  • soziale  und fachliche  Kompetenz
  • Verantwortungsbereitschaft
  • Flexibilität
  • Belastbarkeit
  • Teamfähigkeit

ZU IHREN TÄTIGKEITEN GEHÖREN:

  • Erstellung optimaler Dienstpläne für alle vorhandenen Fachbereiche unter Berücksichtigung arbeitszeitrechtlicher Vorgaben
  • Vornahme von Dienstplanänderungen bei kurzfristig ausgefallenen Diensten durch Krankheit o.ä.
  • Entwicklung von alternativen Arbeitszeitmodellen
  • Abstimmung und Pflege eines effizienten Urlaubsplans
  • Ansprechpartner für alle Fragen bzgl. der Dienstplanung
  • Die Bearbeitung erfolgt im Dienstplansystem GeoCon

WIR BIETEN IHNEN:

  • eine gute und angemessene Einarbeitungszeit
  • flexible Arbeitszeitmodelle
  • Vergütung nahe am Tarifvertrag
  • attraktive Zusatzleistungen, z. B. Bonussystem, Treueprämie
  • Ferienhäuser in den Niederlanden
  • JobRAD
  • Gesundheitsangebote (Massagen)
  • Zuschuss betriebliche Altersvorsorge
  • Nichtraucherprämie
  • und viele Zusatzangebote

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung!

ISA DOMIZIL
Frank Liebelt
Gulisastraße 85
56072 Koblenz
E-Mail: bewerbung@isa-domizil.de